Chaos Computer Club ruft zur Demonstration gegen Vollüberwachung auf

20130724-12:13 Petra

Diesen Samstag wird es Deutschlandweite Proteste gegen PRISM, TEMPORA und INDECT geben. Die Demonstrationen werden von verschiedenen zivilgesellschaftlichen Bündnissen dezentral initiiert und durchgeführt. Die CryptoParty war nur der Anfang, "Stop Watching Us – We are all Edward Snowden" ist der nächste Schritt.

Wir gehen auch auf die Strasse, was ist mit dir? Wir sehen uns hoffentlich am Samstag, 27. Juli 2013 um 13:00 Uhr auf dem Viehmarkt.

CryptoParty

20130712-11:30 Petra

cryptoparty trier

Aufgrund der steigenden Nachfrage und unserem Auftrag Private Daten zu schützen, machen wir am kommenden Mittwoch, 17.07. um 19:00 Uhr eine CryptoParty bei uns im CCC Trier, Paulinstr. 123.

Mit einem kleinen Vortrag und praktischen Beispielen wollen wir nicht nur erklären was Crypto ist, wie du sie selber anwenden kannst, sondern auch warum man sie benutzen sollte. Spätestens seit Edward Snowden ist klar das wir überwacht werden, was mit diesen Daten gemacht wird ist unklar. Wenn du deine Daten verschlüsseln willst damit nicht jeder mitlesen kann dann ist diese CryptoParty der richtige Ort für dich.

Dieses Thema liegt uns allen im Club schon seit vielen Jahren auf dem Herzen, wir würden uns freuen wenn ihre Freunde und Bekannte mitbringt, damit wir zusammen etwas verändern können. Sollte es dieses mal nicht klappen das wir zusammen die Welt verändern, haben wir immerhin eine epische Party gehabt und vielleicht klappt es ja im zweiten Anlauf.

Haecksennacht 4

20130410-23:28 Juice

Haecksennacht 4

Am 30. April 2013 20:00 Uhr laden wir alle technisch interessierten Frauen zur Haecksennacht in unseren Club in der Paulinstr. 123 ein. Wir wollen Frauen aus Trier und Umgebung die Gelegenheit bieten den CCC Trier und seine Mitglieder unverbindlich kennen zu lernen.

Unser Programm dieses Jahr beinhaltet einen Vortrag zur Soft- und Hardware-bastel Plattform Arduino, in dem erklärt wird was das ist, was man damit machen kann und wie das geht, mit der Möglichkeit anschließend selbst an einem Arduino zu löten, zu programmieren und zu basteln.

Wir würden uns freuen, wenn ihr die Haecksennacht 4 auch auf euren Webseiten und Mailinglisten ankündigt.

29C3 - Congress everywhere

20121221-08:56 Juice



Ab dem 27. Dezember geht es wieder los, der Club wird von Donnerstag bis Sonntag den 29C3 in unserem Hackerspace übertragen.

Aber das ist noch lange nicht alles, wir werden wieder Hardware basteln, Software schreiben, zusammen kochen und viel Club-Mate trinken.
Du bist eingeladen dir mit uns den Congress anzusehen und unseren Club kennenzulernen.

Vier Tage lang Club, wir würden uns freuen wenn du auch kommst.

Chaos Computer Club Trier und Piratenpartei laden zum UNESCO Welttag des audiovisuellen Kulturerbes ein

20121022-23:15 Petra

Zum UNESCO Welttag des audiovisuellen Kulturerbes lädt der Chaos Computer Club (CCC) Trier gemeinsam mit der Piratenpartei Trier/Trier-Saarburg am Samstag, den 27.10.2012 ein. In den Räumlichkeiten des CCC werden ab 18 Uhr gemeinfreie Filmklassiker gezeigt. Der Eintritt ist frei.

"Bei einer Tüte Popcorn wollen wir uns zusammen mit Leuten, die gerne Filme schauen, einen schönen Abend machen. Ziel ist es, das kulturelle Erbe gemeinfreier Filme nicht in Vergessenheit geraten zu lassen.", erzählt Petra Fnord, Pressesprecherin des CCC Trier.

Zum Welttag des audivisuellen Kulturerbes wurde erstmals 2005 von der UNESCO aufgerufen. Offiziell wird diesem Aufruf auch in Deutschland seit 2007 jährlich gefolgt.

"Mit dieser gemeinsamen Aktion möchten wir auf die große Bedeutung der Bild- und Tonaufnahmen aufmerksam machen, die in den letzten 100 Jahren geschaffen worden sind. Eine freie Kopierbarkeit der Aufnahmen, ohne rechtliche Hürden, würde den Erhalt und die Verbreitung des Erbes sicher stellen, besonders angesichts des drohenden Verfalls der Medien", meint Thomas Heinen, Vorsitzender der Piratenpartei Trier/Trier-Saarburg.

"Wir wollen einen Teil zum Erhalt beitragen. 'Metropolis' ist eines der größten deutschen Filmwerke und nicht mehr in der kompletten Originalfassung erhalten. Damit dies in Zukunft nicht mehr geschieht, möchten wir anderen Menschen diesen und andere Filme näher bringen.", betont Fnord.



Weiterführende Links:

* http://de.wikipedia.org/wiki/Welttag_des_audiovisuellen_Erbes
* http://www.unesco.de/welttag_audiovisuelles_erbe.html
* http://www.unesco.org/new/en/communication-and-information/access-to-knowledge/archives/world-day-for-audiovisual-heritage/world-day-for-audiovisual-heritage-2011/

Vortrag: H.265 - High Efficiency Video Coding (HEVC)

20121002-17:07 Juice

h265

Am 10.10. ist es soweit, ein neuer Vortrag wird gehalten, dieses mal soll es um die nächste Video Codec Generation H.265 gehen.

H.264 hat uns als Codec die letzten Jahre begleitet und einen sehr guten Dienst geleistet, was wird also die nächste Generation bringen? Wie sieht die Encoding Zeit aus, gibt es Hardware zum Abspielen, welche Features bringt der neue Codec, wie ist die Kompression und noch viel mehr wird beantwortet bei uns im Club.

Ihr seid alle eingeladen euch diesen Vortrag anzuschauen, erscheint zahlreich, bringt Interessierte mit, trinkt mit uns Club-Mate und lernt den Club kennen.